Gemischte E-Jugend: SG Ruhrtal 2 - TV Neheim 4:20 (1:14)  
Starker Auftritt nach der Pause.
(jh) Im ersten Durchgang hatte unser Nachwuchs zu viel Respekt. Man ließ sich mehrfach überrennen, schaffte es andererseits nicht den Ball kontrolliert vor das Neheimer Tor zu transportieren. Immer wieder konnten die Neheimer die körperliche Überlegenheit für sich nutzen.

Das änderte sich im zweiten Durchgang deutlich. Die Abwehr glänzte mit starker Laufbereitschaft und starken Willen, einem starken Keeper Tim und der Balltransport wirkte sicherer. Es ergaben sich viele gute Möglichkeiten. Eine wirklich positive Entwicklung innerhalb eines Spiels. Die gestellten Aufgaben, jeder sollte mutig auf das Torwerfen und nach der Ballannahme sollte in die tiefen gespielt werden, wurden gut umgesetzt.

SGR:  Hannah, Noah, Tim, Paul, Jan, Lukas, Paula, Jonas, Felix, Til. 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.